Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Neuhausen
06.04.2022

Neuhausen: Polizei nimmt Sprayer fest

Ein junger Mann, der in Neuhausen illegale Sprayereien verursachte, konnte festgenommen werden. (Symbolbild)
Ein junger Mann, der in Neuhausen illegale Sprayereien verursachte, konnte festgenommen werden. (Symbolbild) Bild: Kapo St. Gallen
Dank einem Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Schaffhauser Polizei am frühen Donnerstagabend, 31. März, einen jungen Mann festnehmen, der in Neuhausen illegale Sprayereien verursachte. Gegenüber der Polizei gestand der Mann die angerichteten Sachbeschädigungen.

Um 19.45 Uhr am frühen Donnerstagabend, 31. März, ging aus der Bevölkerung bei der Schaffhauser Polizei die Meldung ein, dass an der Bahnunterführung am Schweizerhofweg in Neuhausen ein schwarzgekleideter Mann illegale Sprayereien anbringen würden. Die ausgerückten Polizisten konnten in der Folge an der besagten Örtlichkeit einen 21-jährigen Ukrainer anhalten und festnehmen. Dieser gestand gegenüber der Schaffhauser Polizei die ihm vorgeworfenen Sachbeschädigungen. Der junge Mann wird sich hierfür vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.

Schaffhausen24, Originalmeldung SHPol