Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Klettgau
22.11.2022

Karin Spengler neue Gemeindepräsidentin von Siblingen

 Karin Spengler ist die neue Gemeindepräsidentin von Siblingen.
Karin Spengler ist die neue Gemeindepräsidentin von Siblingen. Bild: zVg.
Vergangenen Sonntag wurde Karin Spengler mit 245 Stimmen zur neuen Gemeindepräsidentin von Siblingen gewählt.

Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Gemeinde Siblingen haben am Sonntag, 20. November, Karin Spengler mit 245 Stimmen, bei einem Absoluten Mehr von 155 Stimmen, zur Gemeindepräsidentin für den Rest der Amtsperiode 2021 bis 2024 gewählt. Die 59-jährige sitzt seit 2018 als Sozial- und Forstreferentin im Gemeinderat. Im laufenden Jahr hat sie zudem das Schulreferat betreut. Die Nachwahl wurde nötig, weil der bisherige Gemeindepräsident, Hans Peter Gächter, per Ende 2022 zurück tritt. Die Stimmbeteiligung lag bei 50,7 Prozent, wie die Gemeinde in einer Mitteilung schreibt. 

Mit dieser Wahl wird ein Sitz im Gemeinderat frei, heisst es weiter seitens Gemeinde. Dieser soll am 18. Dezember wieder besetzt werden. Für diese Nachwahl kann die Findungskommission der Ortsparteien bereits einen Kandidaten vorschlagen. Der 58-jährige Klaus Scheffler, Vermessungsingenieur und aktuell im Gesundheitswesen tätig, wohnt seit 20 Jahren in der Gemeinde und stellt sich als Mitglied des Gemeinderats zur Verfügung.

Schaffhausen24, Originalmeldung Gemeinde Siblingen