Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda

Buch: Schaffhauser Polizei sucht Zeugen von Einbruchdiebstahl

Die Schaffhauser Polizei bittet um sachdienliche Hinweise
Die Schaffhauser Polizei bittet um sachdienliche Hinweise Bild: Marcel Tresch, Schaffhausen24
Zwischen vergangenem Sonntagnachmittag und Montagmorgen hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in eine Gewerbeliegenschaft in Buch verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchdiebstahl und weist auf ihre aktuelle Präventionskampagne "Gemeinsam gegen Einbrecher" hin.

In der Zeitspanne zwischen circa 14.30 Uhr am vergangenen Sonntagnachmittag und circa 7.30 Uhr am vergangenen Montagmorgen brach eine unbekannte Täterschaft mit Gewalt die Hintereingangstüre einer Gewerbeliegenschaft an der Steinerstrasse in Buch auf. In der Folge durchsuchte die Täterschaft die Räumlichkeiten der Liegenschaften und brach diverse Behältnisse auf.

Was bei diesem Einbruchdiebstahl gestohlen wurde, ist Gegenstand laufender Ermittlungen. Der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchdiebstahl bzw. zur unbekannten Täterschaft machen können, sich bei Ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (Telefonnummer +41 52 624 24 24) zu melden. Zudem weist sie auf ihre aktuelle Präventionskampagne "Gemeinsam gegen Einbrecher" hin.

Schaffhausen24, Originalmeldung SHPol