Home Region Sport In-/Ausland Magazin Agenda
Klettgau
23.11.2021

Auto bei Unfall überschlagen: Lenker in Hallau SH verletzt

Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer aus dem Wrack befreien.
Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Fahrer aus dem Wrack befreien. Bild: Schaffhauser Polizei
Verkehrsunfall – Ein 72-jähriger Autofahrer aus Deutschland ist bei einem Unfall in Hallau SH am frühen Dienstagabend verletzt worden. Er wurde mit unbestimmten Verletzungen in einem Helikopter in ein Spital geflogen. Der Wagen des Mannes war aus unbekannten Gründen von der Strasse abgekommen und hatte sich überschlagen.

Der Unfall ereignete sich laut Mitteilung der Schaffhauser Polizei kurz vor 17.30 Uhr auf der Strecke zwischen Hallau und Wunderklingen. Das Auto fuhr in eine Böschung, überschlug sich und rutschte rund hundert Meter über die Strasse. Es blieb schliesslich in der Böschung stehen.

Der Fahrer wurde im Wagen eingeklemmt. Feuerwehrleute befreiten ihn aus dem Wrack. Am Auto entstand Totalschaden. Die Strasse war am Unfallort für rund zwei Stunden komplett gesperrt.

Keystone-SDA